Flattach


Im Herzen des landschaftlich reizvollen Oberkärntens, an der Südseite der mächtigen Hohen Tauern, liegt der Erlebnis-Urlaubs-Ort Flattach mitten in der Nationalpark Region Hohe Tauern.

Einzigartig ist nicht nur die Natur, sondern auch das vielfältige Sport- und Freizeitangebot, das man anderswo kaum findet.
Flattach ist einzigartig – der Aktivurlauber stürzt sich mit Rafting, Mountainbiken, Klettern, Canyoning, Paragliding, Kajak, Riversurfen, Sportfischen, Bogenschießen, Survival oder anderen Sportaktivitäten täglich in ein neues Abenteuer.
Der Erholungsurlauber findet auf gemütlichen Wandertouren durch die Naturschutzgebiete oder beim Besuch der erlebnisreichen Ausflugsziele Mölltaler Gletscher, den Goldgräberstätten oder der Raggaschlucht seine Entspannung.

Im Frühsommer, im Herbst und Winter bietet Kärntens einziges Gletschskigebiet Skispaß der besonderen Art. Bedingt durch Höhenlage und klimatische Voraussetzungen garantieren die Flattacher eine 100%ige Schneesicherheit von Oktober bis Mai.

Alternativ: Winterbeschreibung
Weiterführende Informationen: