Friedersbach


Der Ort Friedersbach liegt zwischen Zwettl in Niederösterreich und dem Stausee Ottenstein und ist eine Katastralgemeinde der Stadt Zwettl.
Friedersbach ist ein typisches Straßendorf mit ca. 180 Häusern und etwa 600 Einwohnern. Der Ort wurde 1159 erstmals urkundlich erwähnt. Kulturell bekannt ist der Ort vor allem durch die gotische Kirche und den gotischen Karner. Alternativ: Sommerbeschreibung
Weiterführende Informationen: