Krems

Beliebte Hotels in Krems



Am Ausgang der Wachau, eines der schönsten Abschnitte des Donautales, liegt die reizende Doppelstadt Krems-Stein. Krems zählt zu den ältesten Städten des Landes und wurde 995 erstmals urkundlich genannt. Hier begegnet man der mehr als tausendjährigen Geschichte auf Schritt und Tritt – auf Straßen und Plätzen, in alten Klöstern und Kirchen, Bürgerhäusern und Wehrbauten. Es gibt nicht viele Städte in Österreich, die eine derartige Vielfalt an kulturellen, historischen und auch kulinarischen Angeboten zu bieten haben, wie die Doppelstadt Krems-Stein.

Von der Marille bis zum Weinherbst über renomierte Festivals, wie zum Beispiel, das Musikfestival Glatt & Verkehrt, das Wachau Filmfestival, das Kabarett und Comedy Festival un der Wachau Marathon, Kellergassenfeste und vieles mehr, bietet Krems seinen Gästen ein besonderes Erlebnis.

Weihnachtliches Flair in der historischen Fußgängerzone sowie der traditionelle Kiwanis Christkindlmarkt im Dominikanerkloster, stimmen bereits auf die besinnliche und ruhige Weihnachtszeit ein. Die verschiedenen "Standln" in der Altstadt mit Handwerkskunst, Glühwein und frisch gebackenen Keksen, runden das weihnachtliche Angebot ab.

Alternativ: Sommerbeschreibung
Weiterführende Informationen: