Lech


Sommerfrische auf 1.450m inmitten der österreichischen Alpen

Vom 21. Juni bis 05. Oktober 2008 lüftet Lech am Arlberg seine Geheimnisse unter dem Schnee. Hier finden Gäste „mehr Raum für Gedanken und mehr Zeit für die Sinne“.
Trotz seinem mondänen Flair hat sich Lech seinen dörflichen Charakter erhalten.
Die sinnliche Stimmung zwischen Mensch und Natur erfahren Wanderer auf den 250km beschilderten Wanderwegen rund um Lech. Durch die gut durchdachte Erschließung mit Seilbahnen, Sesselliften und dem Wanderbus erreichen Sie bequem und einfach die Ausgangspunkte und kommen von vielen Orten wieder ohne Auto nach Hause zurück.

Alternativ: Winterbeschreibung
Weiterführende Informationen: