Linz

Beliebte Hotels in Linz



Das Museum der Zukunft, Graffiti-Kunst im Hafen, eine Stahlwelt im Industriegebiet und eines der modernsten Opernhäuser Europas: Linz blickt in die Zukunft und ist nicht stehengeblieben in der Vergangenheit.
Kaum eine andere Stadt Österreichs hat den Wandel und die Veränderungen des vergangenen Jahrhunderts so hautnah miterlebt wie Linz an der Donau. Heute begeistert die UNESCO City of Media Arts mit einer lebendigen Kulturszene, modernster Architektur, spannenden Museen und offenen Bewohnern. Das Image der schmutzigen Industriestadt hat Linz längst hinter sich gelassen.
Dieser stetigen Veränderung und Weiterentwicklung widmen sich die Ausstellungen in den Linzer Museen. Während 1918 ein Krieg zu Ende ging, begann 1938 ein dunkles Kapitel der europäischen Geschichte. Und 1968,revoltierte eine ganze Generation gegen festgefahrene Regeln und schuf den Nährboden für wesentliche Entwicklungen. All diese Ereignisse haben auch in Linz Spuren hinterlassen, die bis heute Einfluss haben. So modern die Stadt an der Donau ist, so geerdet ist sie gleichzeitig in ihrer Geschichte. Ein Besuch eröffnet neue Perspektiven, macht neugierig auf die Zusammenhänge hinter dem Offensichtlichen und schafft neue Freiheiten.
Sightseeing Tipps:
Ars Electronica Center
Direkt an der Donau gelegen, begeistert das „Museum der Zukunft“ mit faszinierender Architektur und beeindruckenden Ausstellungen. Lassen Sie sich durch das Haus führen und begegnen Sie innovativen Themen zwischen Kunst, Technologie und Gesellschaft. Der einzigartige Deep Space entführt Sie in Bildwelten in 8KAuflösung projiziert auf einer Fläche von 9x16m an Wand und Boden.
LENTOS Kunstmuseum Linz
Das Lentos Kunstmuseum Linz zählt zu den bedeutendsten Museen moderner Kunst in Österreich. Heute umfasst die Sammlung nahezu 1.500 Werke aus den Bereichen Malerei, Skulptur und Objektkunst, zirka 10.000 Arbeiten auf Papier und 1.200 Beispiele künstlerischer Photographie.
Schlossmuseum Linz
Das größte Universalmuseum Österreichs an einem Ort beherbergt die bedeutendsten Objekte zur Kunst- und Kulturgeschichte Oberösterreichs sowie temporäre Schauen.
voestalpine Stahlwelt
Die weltweit einzigartige Ausstellung führt Sie durch die Bereiche Stahlerzeugung, Stahlverarbeitung, Stahlprodukte und Stahlerfolge – begleitet von sphärischen Klängen, Lichtspiegelungen und Exponaten zum Angreifen.
Erlebniswelt Pöstlingberg
In nur 20 Minuten erreichen Sie mit der historischen Pöstlingbergbahn die Erlebniswelt Pöstlingberg mit Grottenbahn, Wallfahrtsbasilika und Aussichtsplattform. Alternativ: Winterbeschreibung
Weiterführende Informationen: