St. Leonhard im Pitztal

Beliebte Hotels in St. Leonhard im Pitztal



St. Leonhard im Innerpitztal stellt für Bergsteiger und Naturliebhabern ein einzigartiges Erlebnis dar. Mit seinen weitläufigen Wanderwegen über langgezogene Berghänge, hin zu idyllisch gelegenen Almen, eröffnet das Pitztal ein wahres Paradies.
Dieses gebirgige Umfeld hat das Pitztal zwangsläufig zu einem idealen Nährboden für bergsteigerische Ausnahmekönner gemacht. Das ewige Eis auf den Bergen des Pitztals zählt zu den faszinierendsten Naturschönheiten dieser Region.
Seit Herbst 2012 erwartet Sie Tirols höchste Seilbahn, die Wildspitzbahn mit dem höchsten Café Österreichs und Tirols, dem Café 3.440 auf dem Hinteren Brunnenkogel. Mit seiner freischwebenden Terrasse bietet das Café 3.440 auf einer Seehöhe von 3.440m eine faszinierende Aussicht. Das höchstgelegene Café Österreichs ist im wahrsten Sinne des Wortes Tirols neuer Höhepunkt.

Die Landschaft um den Rifflsee spricht für Ruhe und Erholung. Diese Tatsache ist naturbedürftigen Besuchern nicht verborgen geblieben, jene die den Aufstieg alleine nicht schaffen, können diesen bequem mit der Rifflsee-Gondelbahn bewältigen.

Das Pitztal verwandelt sich im Sommer in ein großes Abenteuerland für die ganze Familie, wo es jeden Tag etwas Neues zu entdecken gibt. Alternativ: Winterbeschreibung
Weiterführende Informationen: