Wagrain


WAGRAIN - das Herz der "Salzburger Sportwelt Amadé"

Ruhiger Luftkur- und Wintersportort im Pongau, wegen seiner Höhenlage und der durch Lifte erschlossenen Bergwelt für Sommer und Winter geeignet. Wagrain hat ja auch Tradition - und Kultur (Waggerlhaus "Stille Nacht, heilige Nacht"-Gedenkstätte) - und zwar das ganze Jahr über.

Das bezauberndes Skidorf ist ein besonderer Geheimtipp für Individualisten unter den Winter-urlaubern! In Wagrain geht's immer eine Spur gemütlicher, uriger, unverwechselbarer zu als sonst wo auf den Skipisten dieser Welt.

Von Wagrain können Sie mit den Skiern direkt bis vor die Haustür fahren. Von hier geht's mit allem Komfort rauf auf den Berg, und dann liegt es bei Ihnen, welche Piste Sie in die Sportwelt Amadé nehmen. Zurückgekehrt erwartet Sie ein Dorf voll Lebensfreude, in dem fürs Kulinarische ebenso liebevoll gesorgt wird wie fürs unumgängliche Après-Ski.

WINTER-INFO FÜR WAGRAIN:

Höhenlage:850–2.014m

Lifte:
• Lifte gesamt: 23
• Seilbahnen: 6
• Sessellifte: 4
• Schlepplifte: 13

Pisten:
• Kilometer gesamt: 35,1
• Blaue Pisten (leicht): 18km
• Rote Pisten (mittel): 14,4km
• Schwarze Pisten (schwer): 2.7km

Winteraktivitäten:
• Rodelbahn: 2/3km
• Kinder: Kinderpark, Zauberteppich
• Sonstiges: Paragleiten, Eislaufen, Eisstockschießen, Pferdeschlittenfahrt Alternativ: Sommerbeschreibung
Weiterführende Informationen: