Zell am See-Kaprun

Beliebte Orte in Zell am See-Kaprun


Alle Orte in Zell am See-Kaprun anzeigen

Eingebettet in die Gebirgsregion der Hohen Tauern bietet das Schigebiet Zell am See Kaprun ein 136km langes und facetten-reiches Pistenangebot. Das ganze Jahr über tummeln sich Bergbegeisterte auf Salzburgs coolstem Berg - dem Kitzstein-horn-Gletscher.
Schon im Herbst genießen Sie perfekten Pulverschnee und nach einem prachtvollen Winter mit absoluter Naturschnee-Garantie erwarten Sie glitzernde Firnschneehänge bis weit in den Frühling hinein. Das Schigebiet der Schmittenhöhe ist Anziehungspunkt für anspruchsvolle Schifreunde aus aller Welt.


Winter-Info für Zell am See-Kaprun

Höhenlage: 750-3.203m

Lifte:
Lifte gesamt: 55
Seilbahnen: 13
Sessellifte: 17
Schlepplifte: 25

Pisten:
Pistenkilometer gesamt: 136km
blaue Pisten (leicht): 57km
rote Pisten (mittel): 49km
schwarze Pisten (schwer): 30km

Langlaufloipen:
Loipenkilometer gesamt: 200km
klassische und Skatingloipen: 200km

Winteraktivitäten:
Winterwanderwege: ca. 40km
Rodelbahnen: 2/2 und 3 km
Snowboarder: 3 Snowparks
Kinder: Kinderland mit Zauberteppich, Zwergenwald u. v. m.
Sonstiges: Schitouren, Eishockey, Eislaufen, Pferdeschlittenfahrten
Highlights: Paragleiten, Segelfliegen, Ballonfahren, Snowkiten, Eissurfen, Caving


Tipp:
Snowkiten eröffnet Ihnen völlig neue Perspektiven - mit bis zu 75km/h treibt der windgefüllte Drachen adrenalinsüchtige Aktivsportler durch den Schnee. Für die ersten "Flugversuche" ist der zugefrorene Zeller See das optimale Terrain. Erfahrene Trainer bringen Ihnen alle wichtigen Kniffe für Start und Landung sowie eine Einführung der Windtheorie bei. Alternativ: Sommerbeschreibung
Weiterführende Informationen: