Budapest

Beliebte Orte in Budapest


Alle Orte in Budapest anzeigen

Budapest ist nicht nur die Haupstadt von Ungarn, sondern auch der geografische, wirtschaftliche, politische und kulturelle Mittelpunkt. Durch die Lage an den beiden Ufern der Donau und die architektonische Gestaltung ist Budapest eine der schönsten Städte Europas.

Eine Besonderheit der Stadt sind die 120 Thermalquellen. Die Stadt wuchs aus den beiden Stadtteilen Buda am rechten bergigen Ufer und Pest am linken, ebenen Ufer zusammen. Höchster Punkt der Stadt ist der 529m hohe Jánoshegy (Johannesberg). Budapest wird von zwei großen Inseln umfasst, es erstreckt sich von der weit nach Süden reichenden Insel Csepel bis zu der die nördliche Grenze der Stadt bildenden Insel Szentendre.

Auf dem Burgberg befinden sich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt (Vár-Hegy). Ein Besuch lohnt sich schon wegen der prachtvollen Aussicht die man von der Fischerbastei aus hat. In Ungarn gibt es ca. 1280 öffentliche Sammlungen, Museen und Galerien, mehr als 220 davon findet man in Budapest. Was Budapest sonst noch zu bieten hat? 2 Opernhäuser, 47 Theater, 16 Konzertsäle, 7 Freilichtbühnen uvm. Alternativ: Sommerbeschreibung
Weiterführende Informationen: